Warum Ersatzteilerkennung den industriellen Aftermarket revolutioniert

Die automatisierte Erkennung von Ersatzteilen im Maschinen- und Anlagenbau hat für Kunden, Mitarbeiter und Lieferanten im Aftermarket große Vorteile: Geschwindigkeit, Qualität und geringere Risiken lassen sich dadurch für alle Beteiligten realisieren.

Echtes Revolutionspotential!

App für den industriellen Aftermarket

Einfache Ersatzteilsuche

Erhebungen haben ergeben, dass ein Experte im Schnitt zwölf Minuten benötigt, um ein Ersatzteil mit Hilfe von Dokumentationen, Bauplänen und Anleitungen zu identifizieren. Stehen diese Unterlagen digital nicht zur Verfügung, verlängert sich die benötigte Zeit um ein Vielfaches. Angelernte oder unerfahrene Instandhalter sind oftmals nicht in der Lage, die richtigen SKUs zu ermitteln, wenn ihnen keine Barcodes, Seriennummern oder QR-Codes zur Verfügung stehen.

Eine eindeutige Ersatzteilerkennung über mobile Applikationen dauert hingegen lediglich 6-8 Sekunden. Durch den Einsatz von künstlicher Intelligenz wird zudem auch die Genauigkeit der Erkennung deutlich erhöht. Die Mitarbeiter und Instandhalter bekommen innerhalb weniger Sekunden wichtige Hinweise über das vorliegende Teil und werden direkt zum Bestellportal oder zur Reparaturanleitung weitergeleitet.

Reduktion von Fehlern

Selbst die mehrfache Kontrolle und Überprüfung einer Entscheidung durch einen zweiten Menschen kann nicht mit absoluter Sicherheit ausschließen, dass Fehler passieren. Die Dokumentationen ändern sich im Laufe eines Maschinenlebens und alte Teile werden gegen neue Teile bzw. neuere Versionen ausgetauscht. Auch bei Lieferungen von Teilen können Fehler passieren, was die eindeutige Zuordnung deutlich erschwert.

Unter der Hand gehen Mitarbeiter davon aus, dass bis zu 8% der Ersatzteilbestellungen falsch sind. Häufig werden mehrere Varianten von Ersatzteilen bestellt, um sicherzustellen, dass eines der Teile das Richtige ist.

Schon eine 50%-ige Reduktion dieser Fehlbestellungen würde die Instandhaltungskosten deutlich senken und vermutlich sogar die Verfügbarkeit des Maschinenparks erhöhen.

Bestellung beim richtigen Shop

Im täglichen Betrieb gibt es einen Interessenkonflikt zwischen den Instandhaltungsteams von Maschinennutzern und Maschinenherstellern. Reparaturen durch die eigenen Teams sind deutlich günstiger. Viele Maschinenbauer- und Hersteller haben das Reparatur- und Ersatzteilgeschäft aus diesem Grund in eigene Service-Einheiten mit Margen und Gewinnansprüchen ausgegliedert.

Insbesondere der Einsatz von Teilen aus dem Grau- und Schwarzmarkt erscheint den Kunden daher als eine gute Gelegenheit um ähnliche Qualität zu deutlich geringeren Kosten des Originalteils zu erhalten.

Eine Hersteller-App, die den Nutzern Objekterkennung ermöglicht, ist ideal zur schnellen und verlässlichen Identifikation von Teilen mit anschließender Weiterleitung in den offiziellen oder vom Hersteller präferierten Shop, dort wo letztlich bestellt werden soll. Eine Einkaufsabteilung wird bestimmt keine Entscheidung gegen die fachliche Vorauswahl der Instandhaltungsexperten treffen.

Aufdeckung von Graumarktteilen und Produktpiraterie

Die mobile Objekterkennung ermöglicht Mitarbeitern von Maschinenherstellern sehr schnell die Überprüfung von gelieferten oder verbauten Teilen. Damit lässt sich innerhalb weniger Sekunden überprüfen, ob es sich bei dem auszutauschenden Teil um ein Original oder einen nicht lizenzierten Nachbau handelt.

Im Extremfall werden auch Teile, die als Originalteile gehandelt werden, sich aber optisch vom Original unterscheiden, einfach entdeckt und gemeldet. Auf diese Weise können auch Kunden des Herstellers schnell und verlässlich Ersatzteilpiraterie ausschließen.

Fazit

Wir können festhalten, dass Probleme im Hinblick auf Ersatzteilidentifizierung, Fehlbestellungen und Produktpiraterie nicht neu sind. Allerdings verstärken sie sich von Jahr zu Jahr. Ursächlich dafür ist anhaltend starkes Wachstum sowie das altersbedingte Ausscheiden oder die Abwerbung von erfahrenen Mitarbeitern.

Aus diesen Gründen bietet die Ersatzteilidentifikation per mobiler Applikationen eine Vielzahl an Vorteilen.

Sprechen Sie uns an, wenn auch sie Ihre Ersatzeile per App erkennen möchten oder lesen sie unseren xRec-Whitepaper, um weitere Informationen über den aktuellen Stand der Technik zu erfahren.

 

Kommentare
0